4 Proteinreiche Mahlzeiten

Die Zufuhr von Proteinen über die Nahrung ist lebensnotwendig, da unser Körper keinen Eiweißspeicher hat. Wie hoch ist dein Eiweißbedarf? Was sind besonders eiweißreiche Lebensmittel? Wie erkennst du einen Proteinmangel? Brauchst du Eiweißshakes für den Muskelaufbau? Hilft Eiweiß beim Abnehmen? Ist tierisches Eiweiß besser als pflanzliches? Ist es schädlich, zuviel Proteine zu essen? Diese und…

5 abwechslungsreiche Rezepte mit Quinoa (vegan u. vegetarisch, glutenfrei)

  Was macht Quinoa so wertvoll? Das Pseudogetreide ist eine wunderbare Quelle für hochwertiges, pflanzliches Eiweiß. 14 Gramm pro 100 Gramm stecken in den Körnern. Darüberhinaus punktet Quinoa auch noch mit vielen Ballaststoffen und Mineralstoffen. Quinoa ist reich an Eisen (100 Gr. decken 25 Prozent des Tagesbedarfs), Magnesium (50 Prozent des Tagesbedarfs), Zink, Mangan (mehr…

Tofu Ofenkartoffel Bowl (vegan, glutenfrei)

9 Zutaten - 20 Minuten  Heute habe ich wieder ein tolles Gericht für dich, das du ganz flott für dich alleine kochen kannst. Gleichzeitig kannst du aber auch schnell ein anderes Gericht für deine Kinder daraus kreieren.  Diese Bowl enthält alle Nährstoffe die Mittags wichtig sind. Pflanzliches Eiweiß aus Tofu, Kohlenhydrate, Vitamine und Ballaststoffe in…

3 schlanke, gesunde Tage

Nachhaltig Abnehmen Gesund und Schlank in einem Satz klingt erstmal wie ein Widerspruch, wenn man diverse Diäten im Kopf hat. Bei den meisten geht es nämlich um schnellen Gewichtsverlust mittels starkem Kaloriendefizit und das funktioniert Kurzfristig zwar, um abzunehmen, hat aber wenig mit "gesund" und auch nicht mit "nachhaltig" zu tun. Fakt ist aber auch,…

5 vegane Gerichte fürs Wochenende

Hast du heuer auch den Vorsatz dich öfter vegan zu ernähren oder praktizierst vielleicht gerade "Vegan im Januar" #veganuary.  Dann habe ich heute 5 einfache, unkomplizierte und sehr köstliche Inspirationen fürs Wochenende für dich. Benefits einer veganen Ernährung Eine richtig umgesetzte pflanzliche Ernährung kann sich positiv auf die Gesundheit auswirken.  VeganerInnen haben häufig: Einen niedrigen…

Süßkartoffel Kichererbsen Curry mit hübschen Bio Cocos Smiles von Nussyy

Beitrag enthält Werbung. Ein wärmendes Gericht für die Seele  Soulfood bedeutet für mich: viele frische Zutaten aus der Natur, Nachhaltigkeit und Hochwertigkeit der Zutaten, achtsame Zubereitung, wohltuender und köstlicher Genussmoment, das vollkommene Gefühl im Bauch danach.  Dieses Curry ist für mich so ein Gericht. Es schmeckt so gut, ist vegan, glutenfrei, laktosefrei, steckt voller Vitamine…

Süßkartoffel-Weckerl

8 Zutaten - 10 Minuten plus Rasten und Backen Frisches Brot oder Weckerl zuhause zu backen ist einfach herrlich. Vor allem ist es auch eine lustige Beschäftigung für die Kinder. Meine Jungs lieben es, den Teig zu kneten. Fragt nicht wie die Küche danach aussieht - aber was soll's. Das gehört dazu :). Heute habe…

Sommer-Blitz-Bowl (vegan, glutenfrei)

Gebratener Tofu, Püree, Salat, Karotten Wenige Zutaten - kurze Zubereitungszeit - Familientauglich.  Bowls sind echt herrlich. Zum einen sind sie einfach und unkompliziert zubereitet. Zum anderen erfüllen sie auch einen kindergerechten Anspruch. Kinder essen gerne die einzelnen Zutaten getrennt von einander. Und das ist ja ein typisches Merkmal von Bowls. Zum anderen kannst du als…

Milchreis (vegan)

3 Zutaten - 20 minuten Milchreis gehört zu meinen Lieblingsgerichten, die ich mittlerweile im Thermomix zubereite (als Basis wähle ich das Rezept "Hafermilchreis mit Mangopüree"). Ich brauche nicht darauf achten ob etwas anbrennt oder übergeht. Er köchelt einfach darauf hin und meldet sich, wenn er fertig ist. Das ist so perfekt. Ich koche den Milchreis…

(Oliven)-Dinkelknödel mit Grüner Erbsen Kokos Sauce (vegan)

Dinkel-Semmelknödel (vegan) 250 Gr Dinkelwürfel250 Ml Hafermilch1 Prise Salz1 EL Petersilie (gehackt frisch, oder getrocknet) Knödelbrot in eine Schüssel geben, Milch wärmen und dazu geben, gut durchmischen, salzen, Petersilie hinzu und alles kurz einziehen lassen (ca. 5 Minuten)Aus der Masse mit der Hand knödel formen und sie dann entweder 20 Minuten in den Dampfgarer geben…