Dinkel-Schinkenfleckerl

Ein beliebter Klassiker bei den Kindern, kann mit ein paar kleinen Tricks zu einem gesunden Hauptgericht gemacht werden: ganz viel klein gehacktes Gemüse dazugeben: stecken nur Schinken und Weißnudeln in diesem Gericht, hat es kaum Nährwerte. Dem Kinderkörper fehlen Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und komplexe Kohlenhydrate. Gemüse sorgt also für die notwenigen Vitamine und Mineralstoffe.Besser zu…

Dreierlei Maiscremesuppe

Hallo ihr Lieben! Gerade in der kalten Jahreszeit sind Suppen als Abendessen bei uns sehr beliebt. Im Gegensatz zu einer Jause wirken sie wärmend und für mich sind sie auch figurschonender. Bei einer Jause verliert man schnell den Überblick darüber, was man tatsächlich alles gegessen hat - also ich zumindest. Wie gehts euch damit? Diese…

Fleischbällchen, Tomatensauce und Dinkelreis

Bereits bei der Einführung der Beikost fand ich Faschiertes besonders praktisch als Fleischkomponente im Babybrei. Ich habe es gedünstet und dann gemeinsam mit dem Gemüsebrei püriert. Später waren dann Spaghetti Bolognese die Leibspeise unseres Löwen. Es gab dieses Gericht mind. einmal pro Woche. Bis er auf einmal keine Tomatensauce mehr mochte. Von heute auf morgen.…