Blitz-Dinkel-Focaccia

7 Zutaten – 10 Minuten 

Dieses Focaccia eignet sich hervorragend als Beilage beim Grillen, aber auch als Beilage zu knackigen Salaten, einer köstlichen Suppe oder für die Snackplatte am Abend.

Den Grundteig für das Focaccia bildet mein Blitz-Pizza-Teig. Dank Trockengerm (Hefe) einfach ein sehr schnell fertiger und köstlicher Teig für Brot, Pizza, Focaccia oder Weckerl. 

Das Focaccia grillen wir auch gerne. Dazu den Teig gut einölen und knusprig grillen.

Weil Gesundheit wertvoll ist.

Eure Vera 

Blitz-Dinkel-Focaccia

Zubereitungszeit10 Min.
Backen30 Min.

Zutaten

  • 250 Gr Bio Dinkelmehl
  • 250 Gr. Bio Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Salz
  • 1 Pkg. Bio-Trockengerm (-hefe)
  • 2 EL Bio-Olivenöl
  • 250 Ml. lauwarmes Wasser

Zum Belegen

  • 1 handvoll Oliven
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL grobes Salz

Anleitungen

  • Alle trockenen Zutaten mischen. Dann Öl und Wasser hinzu und mit dem Knethaken zu einem elastischen Teig kneten.
  • Teig ca. 30 Minuten unter einem Tuch aufgehen lassen.
  • Aus dem Teig einen Laib formen, nach belieben belegen (zb. Oliven in den Teig drücken, Oberfläche mit Olivenöl beträufeln und bestreichen, und wenig grobes Salz darüber streuen)
  • Focaccia dann ca. 30 Minuten bei 200 Grad Umluft backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating