Presseartikel in der OÖ Krone: Trend Knolle trifft Sauerkraut

Wie dieses Rezept entstand

Die Idee für dieses Rezept entstand in einem kreativen Prozess, mit meiner Lieblingsmusik im Ohr, in meiner Küche. Ich liebe Süßkartoffeln und mag ihren herrlichen süßen Geschmack. In meiner Playlist lief gerade „Bitter Sweet Symphony“ von The Verve, die erste Strophe startet mit „Cause it’s a bitter sweet symphony, that’s life.“ Ich dachte daran, wie wahr das ist. Das Leben ist geprägt von Gegenpolen und überlegte, was denn das bittere Gegenstück zur Süßkartoffel sein könnte. Ich hatte noch Sauerkraut im Kühlschrank und es war perfekt. Ich kombinierte beides – und was soll ich sagen – es war eine Geschmacksexploxion im Mund – eine Symphony der Sinne sozusagen. Die restlichen köstlichen Zutaten ergaben sich dann von Selbst. Vollkornreis für komplexe Kohlenhydrate, Rotkraut für wertvolle Vitamine und Mineralstoffe und vor allem auch für die Optik, frische Pilze – für mich als Vegetarierin als Fleischersatz und Eiweißquelle, ein köstlicher Dip und knackige Kerne.

Kochen ist wie musizieren, nur dass der Geschmackssinn noch hinzukommt.

Ich wünsche dir viel Genuss beim Ausprobieren.

Hier gehts zum Rezept-Download:

Hier gehts zum vollständigen Artikel der Krone vom 20.02.2022

https://verahood.com/wp-content/uploads/2022/02/6ca2c255-ad5f-493f-ac09-08b7e2488f88.jpg

Weil Gesundheit wertvoll ist.

Deine Vera 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.