Go Back

Halloumi auf Polentaecken

Zubereitungszeit20 Min.

Equipment

  • Plattengrill
  • Pfanne

Zutaten

Polentaecken

  • 800 ML Gemüsebrühe
  • 250 Gr. Maisgrieß

Halloumi

  • 200 Gr. Bio-Halloumi (1 Pkg)

Salat

  • 2 Handvoll Rucola - Salat
  • 1 Handvoll Ribisel
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft daraus)
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

Polentaecken

  • In einer großen Pfanne Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Hitze reduzieren. Maisgrieß mit einem Schneebesen einrühren, und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Deckel darauf und ca. 10 Minuten auf der Platte (niedrigste Stufe) stehen lassen.
  • Polenta dann vom Herd nehmen und auf ein Blech aufstreichen.
  • Bei 180 Grad ca. 10 Minuten im Ofen backen.

Halloumi

  • In der Zwischenzeit Halloumi in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Plattengriller erhitzen und Halloumi ca. 10 Minuten auf höchster Stufe grillen, bis er eine schöne Farbe angenommen hat.

Anrichten

  • Die Polenta rechteckig schneiden und dann nochmal diagonal durchschneiden, um Ecken zu erhalten.
  • Auf einem Teller Rucolasalat, und Ribisel anrichten, Polentaecken darüber platzieren, Halloumi darüber geben und alles mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln.