Karfiol mit Brösel

Essen eure Kinder Karfiol? Also meine Jungs sind davon nicht begeistert. Allerdings versuche ich immer wieder mal, sie zum Essen dieses Power-Gemüses (siehe Artikel in der Rubrik Powerfood) zu animieren. Eine gute Möglichkeit ist, den Karfiol mit Brösel zuzubereiten. Auch mein Mann hat diesen Klassiker oft als Kind serviert bekommen und isst es recht gerne.…

Naturreisfleisch mit Gurkensalat

Heute habe ich mal einen Klassiker für euch. Und zwar ein Reisfleisch. Ich bereite es mit Naturreis zu. Im Gegensatz zu weißem Reis wird Naturreis nicht poliert. Das nährstoff- und ballastoffreiche Silberhäutchen, und dadurch auch die vielen Vitamine und Mineralstoffe, die unter dieser Schicht liegen, bleiben erhalten. Auch der Eiweiß und Fettgehalt sind beim Naturreis…

Cremige Polenta, gebratene Champignons, Kichererbsen Sprossen und Cashewmus

Am Wochenende gibt es bei uns meist ein Fleischgericht mit einem hochwertigen Bio-Fleisch. Da starte ich dann besonders gerne mit einem veganen Gericht in die neue Woche. Cremige Polenta koche und esse ich sehr gerne, weil sie gut schmeckt und auch ganz schnell fertig ist. Zudem ist der Maisgrieß auch noch glutenfrei und ich mache…

Süßkartoffel-Laibchen mit Blattspinat und Räucherwildlachs

Hallo ihr Lieben. Mögt ihr Süßkartoffeln? Also ich esse sie gerne aber selten. Selten deshalb, weil sie oft nur aus der USA oder aus Südamerika in den Regalen der Märkte zu finden sind. Da greife ich dann lieber zu den heimischen Erdäpfeln. Geschmacklich und optisch finde ich sie aber top. Vor kurzem fand ich österreichische…

Dinkel-Käsespätzle mit Zoodles

Unser Weihnachtsmenü - Teil 2 Bei uns gab es am Heiligen Abend tatsächlich Käsespätzle. Die Idee dazu hatte ich erst zwei Tage davor. Traditionen sind mir wichtig, wie ihr jetzt schon wisst. Mit dem Schokomousse, habe ich ja eine langjährige Dessert-Tradition zu Weihnachten wieder aufleben lassen. Als Hauptgang gab es in den letzten Jahren immer…

Lachs in der Pestokruste / Pastinaken-Kartoffel-Püree / violette Karotten-Spaghetti

"Nur mehr drei Mal schlafen, dann kommt das Christkind." Wir haben den Countdown bei uns schon eingeläutet und ich zähle meinen Jungs jetzt abends auf, wie lange sie noch schlafen "müssen". Die Vorfreude ist groß. Der Stress auch *hahaha*. Nun ja, es geht. Ich bin nur mehr 1000 Dinge vom perfekten Weihnachtsfest entfernt. Und das…

Schnitzerl vom Biorind, Dinkelnockerl und Gurken-Tagliatelle

Guten Abend ihr Lieben, heute habe ich nochmal einen Vorschlag für das weihnachtliche Hauptgericht für euch. Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe das Menü immer noch nicht fixiert. Lange waren ja die neulich präsentierten Jakobsmuscheln mein Favorit. Allerdings müssen die Jakobsmuscheln auf den Punkt gebraten und sofort serviert werden. Grundsätzlich kein Problem, aber…

Gebratener Lachs mit Rollgerste und Bohnengemüse.

„Eat Good, Fell Good!“ Die Gerste ist ein sehr guter pflanzlicher Eiweißlieferant. Mehr dazu im Menüpunkt Powerfood. Beim Lachskauf stellen sich für mich viele Fragen: sollen wir Wildlachs oder Zuchtlachs kaufen? Falls Zuchtlachs: Bio oder konventionelle Zucht? Greift man in der Frischetheke zu oder im TK-Regal? Wildlachs hat eine bessere Fettzusammensetzung, da er mehr Bewegung…

Cremige Polenta mit Ofengemüse und Jakobsmuscheln

Mein Anspruch an das Weihnachtsgericht ist ja, dass es einfach und schnell gehen muss und trotzdem besonders ist. Das hier ist so ein Gericht. Dass es auch gesund sein soll, brauche ich vermutlich nicht extra zu betonen. Zusätzlich ist dieses Gericht auch sehr leicht. Das finde ich auch besonders wichtig, wenn man mehrere Gänge isst.…